Hey, ich bin Marius.

IoT-Student an der HfG Schwäbisch Gmünd.
Kontaktieren Sie mich gerne,
um mich besser kennenzulernen.

Projekte

Prüfungsassistent

Eine Anwendung für das Labor einer Apotheke zur Unterstützung der Prüfung von Substanzen.

Read more...

Innovation Room

Mit dem Design Thinking Prozess wurden die Probleme in einem Medienlabor für Studenten analysiert. So entstand ein Konzept zur Lösung einiger Probleme.

Read more...

Biogas Analytics

Mit Hilfe von Prototyping und Research wurde versucht die Effizienz einer Biogasanlage zu optimieren. Ergänzend entstand ein überarbeitetes Interface der Biogas-Analyse.

Read more...

Kivi

Ein Navigationssystem, das Eltern mit Kinderwagen in unbekannten Umgebungen den Weg weist, ohne dabei vom Kind oder dem Straßenverkehr abzulenken.

Read more...

Redesign Craigslist

Mithilfe von Designmethoden entstand ein überarbeitetes Konzept der amerikanischen Seite "Craigslist".

Read more...

Über mich

Als IoT-Student ist es mir wichtig den Nutzer zu kennen. Erst so kann ein System optimal entwickelt werden, damit die Bedürfnisse des Nutzers gestillt werden können. Einfach, selbsterklärend und geordnet, gestalte ich das Interface, um eine ideale Interaktion zu erzeugen.

Premiere

Design Thinking

Sketch & Figma

HTML/CSS

Adobe InDesign

Adobe Illustrator

Adobe Photoshop

JavaScript

HfG Schwäbisch Gmünd

seit September 2017 - heute

Momentan bin ich Student des Studiengangs Internet der Dinge - Gestaltung vernetzter Systeme. Als Mitglied des Erasmus-Teams unterstütze ich ausländische Studenten.

Praxissemester

August 2019 - Februar 2020

Von August 2019 bis Februar 2020 bin ich Teil des Designteams bei der Instamotion Retail GmbH in München.

WMF Group

August 2018 - September 2018

Für fünf Wochen war ich Teil eines erfolgreichen Unternehmens und unterstützte die Logistikabteilung.

Johanniter Göppingen e.V.

September 2017 - September 2018

Die meiste Zeit meines Freiwilligen Sozialen Jahres unterstützte ich einen sehbehinderten Jungen in einer Grundschule bei schulischen als auch außerschulischen Aufgaben.

Daimler AG

Juli 2016 - August 2016

In Mettingen konnte ich für fünf Wochen in einem der erfolgreichsten Unternehmen der Welt an der Produktion von Autoteilen mitarbeiten.

Erich Kästner Gymnasium

September 2008 - Juni 2016

Allgemeines Abitur im Juni 2016. Während des Gymnasiums gehörten technische und kreative Fächer zu meinen Stärken. Außerdem absolvierte ich ein Orientierungspraktikum bei der Polizei.

arrow_upward